ohne Orte

2020

2019

2017

2008

weitere Informationen

"ohne Orte" ist eine Zusammenstellung von Bildern, die einfach gemacht werden mussten, wie Muessig es selbst beschreibt. Fortlaufend entsteht eine Art fotografisches Skizzenbuch, das dem Betrachter einen Einblick gewährt in die Fingerübungen der Künstlerin Jill Luise Muessig.